Oluf Braren Rüm

Unter dem Motto „Zimmer frei für Föhrer Maler“ wurde in den Räumlichkeiten der Ferring-Stiftung der „Oluf Braren Rüm“ als Braren-Zimmer eingerichtet. Hier wird eine überwiegend in Originalgröße reproduzierte Werkauswahl des Künstlers gezeigt.

Alle Repliken wurden mit der Unterstützung des Museums Kunst der Westküste passend gerahmt.

Das „Braren-Zimmer“ kann dienstags von 10:00 – 11:30 Uhr oder nach Vereinbarung unter j.taege@ferring-stiftung.net besucht werden.